Geilequads.com

Quad , ATV and Motocross Community

èłœ 車 運 拕

Seit 2010

3/2019

 

Du hast die Nase voll allein mit dem Quad umherzufahren? Auf was wartest du noch tritt unserer kostenlosen Community bei lerne Gleichgesinnte kennen tausche deine Erfahrungen in unserer Schrauber ecke aus sei ein teil von etwas Großem.

Polaris & Friends 2019

Polaris & Friends 2018
.ist noch nicht vergessen 

doch nun schreiben wir das Jahr 2019 Polaris & Friends Steht schon in den Startlöchern am 3.5. bis zum 5.5.2019 herrscht in Österreich -Torgau/Neiden der Ausnahme zustand.Weitere Informationen folgen oder lesen sie einfach hier

 

GCC - Deutsche Cross Country Meisterschaft

Bild Quelle : baboons

Deutsche Cross Country Meisterschaft 2018 – Finale BĂŒhlertann, Rennbericht

Die Maxxis Cross Country Meisterschaft (GCC) 2018 ist Geschichte. Mit einem aus vielerlei Hinsicht rekordverdĂ€chtigen Finalwochenende beim MSV BĂŒhlertann geht eine lange und spannende Saison zu Ende. Nach den verschiedensten Wetterkapriolen in den letzten Jahren, zeigte sich Petrus in absoluter Finallaune und sorgte fĂŒr feinsten Sonnenschein am ganzen Wochenende. MSV Orgachef Marcus Staudacker zeigte sich sichtlich erleichtert: „Endlich hatten wir einmal durchgehend GlĂŒck mit dem Wetter. Wahnsinn, was hier bei uns los war. Wir hatten beide Abende das Festzelt voll, ĂŒber 800 Teilnehmer und zigtausende Zuschauer an der Strecke.“ Auch GCC Serienmanager Christian Hens ist sehr zufrieden mit dem Finale: „Als wir am Sonntag die vielen Zuschauer an der Strecke sahen bekamen wir richtig GĂ€nsehaut“. Die Strecke war dauerhaft in einem Top Zustand und wurde permanent dezent und sinnvoll nachgewĂ€ssert. Danke an das ganze Helferteam des MSV“, so Hens weiter. Weiterlesen…

KENDA Enduro One: Wieder einmal “a Schau”!

Bild Quelle : baboons

Finale der grĂ¶ĂŸten deutschen MTB Enduro Serie in Aschau im Chiemgau – Zohner und Heim machen den Seriensieg perfekt
In herrlicher Herbstkulisse feierte die KENDA Enduro One Serie einen meisterhaften Saisonabschluss in Aschau, am Fuße der Kampenwand. Corinna Zohner und Fabian Heim ließen dabei nichts mehr anbrennen und machten jeweils mit den schnellsten Tageszeiten auch den Saisontriumph perfekt.

Weiterlesen…

KENDA Enduro One 2018: Finale der grĂ¶ĂŸten deutschen MTB Rennserie in Aschau i. Ch. am 15./16. September

KENDA Enduro One 2018: Finale der grĂ¶ĂŸten deutschen MTB Rennserie in Aschau i. Ch. am 15./16. September

 

Über 500 Fahrer aus Deutschland und dem benachbarten Ausland werden erwartet.

Die Kenda Enduro One MTB Serie hat in dieser Saison bereits fĂŒnf Locations bundesweit hinter sich. Der letzte Tourstopp der erfolgreichen MTB Enduro Serie findet am 15./16. September im oberbayerischen Aschau statt. Enduro One Serienpromoter BABOONS und das lokale Veranstalter-Team in Aschau haben sich einiges einfallen lassen, um das Rennen an der Kampenwand noch attraktiver zu gestalten. „Es wird vier neue, anspruchsvolle Stages geben, darunter ein treppenartiges ‚Schmankerl‘ zum Start“, heißt es. „Die Strecke wurde auf 18 Kilometer verlĂ€ngert, es ist ein Höhenunterschied von 800 Metern zu ĂŒberwinden. Insgesamt werden sieben Stages gefahren. Die Zieleinfahrt befindet sich direkt auf dem FesthallengelĂ€nde.“ so Georg Blenk vom lokalen Veranstalter-Team. Weiterlesen

News 2.9.2018 : E1 Ochsenkopf: Wild und wunderbar!

 

E1 Ochsenkopf: Wild und wunderbar!

 

Foto-Quelle: BABOONS

 

FĂŒnftes Rennen der KENDA Enduro One Serie – Raphaela Richter und Fabian Heim gewinnen
E1 feierte am 1./2. September 2018 bereits ein kleines JubilĂ€um am Ochsenkopf. Zum fĂŒnften Mal gastierte die mittlerweile grĂ¶ĂŸte MTB Enduro Serie Deutschlands hier im Fichtelgebirge. Das Team des WSV Oberwarmensteinach und des Bullhead House prĂ€sentierte das Bikerevier dabei von seiner besten Seite. Weiterlesen

 

 

 

 

News 2.9.2018 : KENDA Enduro One 2018

KENDA Enduro One 2018: Grande Finale in Aschau i. Ch.

Letztes Rennen der Saison – Vier neue Stages – Film Festival am Freitag
In Aschau im Chiemgau feiert die KENDA Enduro One Serie das große Finale 2018. Am 1. September ist offizieller Nennungsschluss fĂŒr das Rennen am 15./16. September.

Das lokale Veranstalterteam um Georg Blenk und Mario Mittermayer-Weinhandl hat sich einiges einfallen lassen, um das Rennen an der Kampenwand noch attraktiver zu gestalten. â€žEs wird vier neue, anspruchsvolle Stages geben, darunter ein treppenartiges ‚Schmankerl‘ zum Start.“, heißt es.„Die Strecke wurde auf 18 km verlĂ€ngert, es ist ein Höhenunterschied von 800 m zu ĂŒberwinden. Insgesamt werden sieben Stages gefahren. Die Zieleinfahrt befindet sich direkt auf dem FesthallengelĂ€nde.“

Weiterlesen

Pullmancity Quad- und ATV-Treffen 2018 fĂŒr alle die nicht dabei sein konnten .

 

 

 

 

 

 

 

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumProfil: agustincroft429
Du musst dich anmelden um BeitrÀge und Themen zu erstellen.

Profil: agustincroft429

Zuletzt gesehen:
Gesehen vor 9 Monaten
Mitglied seit:
August 13, 2018
Gestartete Themen:
0
Erstellte Antworten:
0
Quad kaufen – auf vier RĂ€dern durchs GelĂ€nde Welche Quad-Arten es gibt und was beim Quad-Kauf zu berĂŒcksichtigen ist. Liebhaber schĂ€tzen die Freiheit, die ihnen das Fahrzeug bietet – weist es doch weder Dach noch seitliche Begrenzungen vor. Motorisiert ist ein Quad ĂŒberwiegend mit einem Hubraum, der sich in der Spanne zwischen 50 ccm und 500 ccm bewegt. Interessant sind die vierrĂ€drigen Kfz vor allem fĂŒr junge Fahrer. Denn: Egal ob von Quad-Marken wie Yamaha, Kymco, Suzuki oder Kawasaki hergestellt, wer in Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse AM (frĂŒher S) ist, der darf ein solches Fahrzeug fĂŒhren. Eine Begrenzung gilt jedoch: Die Genehmigung bezieht sich ausschließlich auf einen Hubraum bis zu 50 ccm. Schneller als 40 km/h sind die Kraftfahrzeug-FĂŒhrer damit jedoch nicht unterwegs. Quads dĂŒrfen also auch schon von 16-JĂ€hrigen gefahren werden.
Quads kaufen – die Qual der Wahl: diese Quad-Arten gibt es Das GelĂ€ndefahrzeug gibt es in unterschiedlichen AusfĂŒhrungen und Typen, die sich in zahlreichen Punkten unterscheiden. Wer also darĂŒber nachdenkt, ein Quad zu kaufen, sollte sich zunĂ€chst ĂŒberlegen, welches Modell das richtige fĂŒr ihn ist. Zur besseren Übersicht werden diese deshalb im Folgenden kurz vorgestellt und ihre Charakteristika erlĂ€utert. ATV: Das All Terrain Vehicle ist ausgelegt fĂŒr die Befahrung eines unwegsamen Terrains. Es zeichnet sich durch seine solide Bauweise und seine GrĂ¶ĂŸe aus. Mit Allrad- und Kardanantrieb versehen sowie der hĂ€ufig vorhandenen EinzelradaufhĂ€ngung gleitet er leichtfĂŒĂŸig durchs GelĂ€nde, auch abseits von Straßen. Seine Verkleidung schĂŒtzt ihn vor Dreckanhaftung. Nicht selten wird der Begriff ATV auch synonym mit Quad verwendet. Der Übergang ist daher fließend. Mini Quad (Pocket Quad): Wie bereits aus dem Namen hervorgeht, handelt es sich hierbei um ein Quad in Mini-Format. Trotz ihrer geringen GrĂ¶ĂŸe sollten sie angesichts ihrer Motorisierung (Hubraum von 49 ccm bis 125 ccm) nicht von Kindern gefahren werden, da sie echte Kraftpakete sind. Vom Kauf ist in diesem Fall abzusehen. Kinderquad: Ist das Quad fĂŒr ein Kind gedacht, dann sollte auf die Kids-Variante zurĂŒckgegriffen werden. Sie passt sich nicht nur in der GrĂ¶ĂŸe den BedĂŒrfnissen der Kleinen an, sondern sind mit bis zu fĂŒnf PS Leistung und ihrem geringen Gewicht auch wesentlich besser fĂŒr sie geeignet. Auf das Tragen eines Helmes ist trotzdem nicht zu verzichten. 4×4-Quad: Wer ein Quad solchen Typs kaufen will, dem ist ein Allrad-Antrieb besonders wichtig. Statt wie regulĂ€r nur die Hinterachse anzutreiben, sind hier alle Reifen daran beteiligt und gewĂ€hrleisten damit eine bessere Traktion. Das Versinken in unbefestigtem Untergrund wie Sand oder Matsch gehört damit der Vergangenheit an. Elektro-Quad: Quads gibt es ebenfalls mit Elektro-Antrieb. Mit welcher Leistung das E-Quad aufwartet, ist abhĂ€ngig von der Watt-Anzahl. Je höher, desto mehr Kraft hat es.
Auf die Entscheidung, welches Quad Sie kaufen, wirkt sich ebenfalls aus, ob Sie eine Straßenzulassung benötigen oder nicht. Da es sich um GelĂ€ndefahrzeuge handelt, ist diese nicht automatisch gegeben, kann jedoch nachtrĂ€glich angefordert werden. Allerdings nur, wenn gewisse Voraussetzungen erfĂŒllt sind. So ist die Teilnahme am Straßenverkehr an die technischen Vorgaben der Straßenverkehrsordnung gebunden. Das Quad muss also Scheinwerfer, Blinker, Bremslichter Standlicht und ein Tacho aufweisen. Entscheiden Sie sich erst nach dem Kaufen, eine Straßenzulassung zu erwerben, geht die UmrĂŒstung mit höheren Kosten einher. Weniger Probleme machen Sie sich jedoch, wenn sie bereits ein straßentaugliches Quad kaufen.
ATV: Das All Terrain Vehicle ist ausgelegt fĂŒr die Befahrung eines unwegsamen Terrains. Es zeichnet sich durch seine solide Bauweise und seine GrĂ¶ĂŸe aus. Mit Allrad- und Kardanantrieb versehen sowie der hĂ€ufig vorhandenen EinzelradaufhĂ€ngung gleitet er leichtfĂŒĂŸig durchs GelĂ€nde, auch abseits von Straßen. Seine Verkleidung schĂŒtzt ihn vor Dreckanhaftung. Nicht selten wird der Begriff ATV auch synonym mit Quad verwendet. Der Übergang ist daher fließend. Mini Quad (Pocket Quad): Wie bereits aus dem Namen hervorgeht, handelt es sich hierbei um ein Quad in Mini-Format. Trotz ihrer geringen GrĂ¶ĂŸe sollten sie angesichts ihrer Motorisierung (Hubraum von 49 ccm bis 125 ccm) nicht von Kindern gefahren werden, da sie echte Kraftpakete sind. Vom Kauf ist in diesem Fall abzusehen. Kinderquad: Ist das Quad fĂŒr ein Kind gedacht, dann sollte auf die Kids-Variante zurĂŒckgegriffen werden. Sie passt sich nicht nur in der GrĂ¶ĂŸe den BedĂŒrfnissen der Kleinen an, sondern sind mit bis zu fĂŒnf PS Leistung und ihrem geringen Gewicht auch wesentlich besser fĂŒr sie geeignet. Auf das Tragen eines Helmes ist trotzdem nicht zu verzichten. 4×4-Quad: Wer ein Quad solchen Typs kaufen will, dem ist ein Allrad-Antrieb besonders wichtig. Statt wie regulĂ€r nur die Hinterachse anzutreiben, sind hier alle Reifen daran beteiligt und gewĂ€hrleisten damit eine bessere Traktion. Das Versinken in unbefestigtem Untergrund wie Sand oder Matsch gehört damit der Vergangenheit an. Elektro-Quad: Quads gibt es ebenfalls mit Elektro-Antrieb. Mit welcher Leistung das E-Quad aufwartet, ist abhĂ€ngig von der Watt-Anzahl. Je höher, desto mehr Kraft hat es.
Wie tief ein Interessent in die Tasche greifen muss, ist abhĂ€ngig davon, ob er ein Quad gebraucht oder neu kaufen möchte. Wer ein Fahrzeug ohne Vorbesitzer wĂ€hlt, hat logischerweise mehr zu bezahlen als der, der ĂŒber einen HĂ€ndler oder von privat gebrauchte Quads kaufen will, da durch die Nutzung bereits verschiedene Verschleißspuren aufgetreten sind. DarĂŒber hinaus definiert auch die GrĂ¶ĂŸe des Hubraums den Preis eines Quads. Denn: Je leistungsfĂ€higer der Motor, desto mehr Power hat das Fahrzeug und desto mehr Geld verlangen die Hersteller. WĂ€hrend es 50-ccm-Quads bereits ab ungefĂ€hr 1000 Euro zu kaufen gibt, rufen Fahrzeuge mit 400 ccm Hubraum und mehr wesentlich höhere Preise auf. FĂŒr ein gewöhnlichen Quad mĂŒssen KĂ€ufer in der Regel ab 4000 Euro aufwĂ€rts bezahlen. Kommt ein Allrad-Antrieb hinzu, steigen die Ausgaben fix auf fast fĂŒnfstellige BetrĂ€ge.GrundsĂ€tzlich gilt jedoch, dass der Preis nicht die oberste PrioritĂ€t haben sollte. Schließlich ist Ihre Sicherheit sehr viel wichtiger, als ein wahres SchnĂ€ppchen gemacht zu haben.

 

 

Kontakt

14 + 5 =